Tagung: Kraft-Wärme-Kopplung und Nahwärme im Verbund

 

Die Tagung „Kraft-Wärme-Kopplung und Nahwärme im Verbund“ hat das Ziel, die Möglichkeiten der KWK im Verbund mit anderen Technologien aufzuzeigen. Angesprochen sind alle Personen, die mit der Umsetzung von KWK-Lösungen befasst sind. Aus diesem Grund stehen bewusst praktische Aspekte und die Präsentation entsprechender Praxisbeispiele im Vordergrund.

 

9:30

Begrüssung

Prof. Dr. Bernd Thomas,

Leiter des Arbeitskreises DEZENT,

Hochschule Reutlingen

9:40

Grusswort

Franz Untersteller MdL

Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

9:55

Die KWK – ein Schlüsselelement der Energiewende!

Dr. Joachim Nitsch, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

 

 BHKW und PV

 

10:20

Kombination BHKW und PV-Anlagen – technische und wirtschaftliche Realisierung

Christian Meyer, Energy Consulting Christian Meyer

10:45

Senkung von Stromspitzen in einem Industriebetrieb durch eine kombinierte BHKW-PV-Anlage

Klaus Staudt, Staudt Heizung Sanitär Energie GmbH

11:10

Kaffeepause

 

11:40

Kombinationsmöglichkeiten von PV, Energiespeicher und KWK im Verbund

Sebastian Arns, Institut für ZukunftsEnergieSysteme (IZES) gGmbH

 

KWKK – Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung

 

12:05

KWKK – Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung; Potenziale für Energieeinsparung und Wirschaftlichkeit

Dr. Uli Jakob, Green Chiller - Verband für Sorptionskälte e.V.

12:30

Intelligente Abwärmenutzung des BHKWs – Kühlen mit System

Katrin Spiegel, SolarNext AG

12:55

Mittagspause

 

 

Verbund­lösungen

 

14:00

Speichertechnik bringt Energieerzeuger und Energieabnehmer in zeitliche Harmonie

Herbert Huber, SenerTec Center GmbH

14:25

Hybride Blockheizkraftwerke als virtuelle Stromspeicher

Dr. Friedrich Weng, Südwestdeutsche Stromhandels GmbH

14:50

BHKW, Wärmepumpe und Solarstrom – passt das zusammen?

Dr. Boris Mahler, EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH

15:15

Kaffeepause

 

 

Nahwärme

 

15:45

Innovatives Nahwärmekonzept mit BHKW und Brennstoffzelle

Norbert Hirt, Stadtwerke Heidelberg GmbH, Thomas Machmeier, ENTEC Ingenieur GmbH

16:10

Vergleich Objektversorgung / Nahwärme

Dr. Jörg Lange, solares bauen GmbH, Christian Neumann, Energieagentur Regio Freiburg GmbH

16:25

GIS-gestützte Konzeption von Nahwärmenetzen

Helmut Böhnisch, Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA)

16:50

 

Abschluss der Veranstaltung

Anmeldung für den Download

der Tagungsunterlagen ab 3.10.2014 verfügbar

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online